Lernerfolgspuzzle

Lernstrategien

Lernen geht leicht...

wenn man weiß wie

Lernen geht leicht, wenn man weiß wie.

Jeder Mensch lernt anders, deshalb ist es wichtig, möglichst viele Lernstrategien in seinem Repertoire zu haben. Die moderne Gehirnforschung zeigt uns heute schon sehr genau, welche Strategien unser Gehirn beim Lernen liebt. Wenn wir gehirngerecht lernen, werden Informationen richtig gut abgespeichert und das Lernen geht leicht und macht uns Freude.

 

Im Lerncoaching findest du heraus:

 

  • welche Lernstrategien optimal zu dir passen

  • wie du beim Lernen alle Lernkanäle nützen kannst

  • welche Strategien für dein Lernthema hilfreich sind

  • wie Mind-Maps zu Lernerfolg verhelfen

  • was Visualisierungstechniken bringen

  • wie man richtig gute Eselsbrücken baut

  • wie man clevere Schwindelzettel schreibt

 

"DER KOPF IST RUND, DAMIT DAS DENKEN DIE RICHTUNG WECHSELN KANN."

 

FRANCIS PICABIA

Lerntipp

 

Gehirngerecht lernen mit Mind Maps bringt jede Menge Spaß und Erfolg!

 

 

Hier einige Beispiele für den Einsatz von Mind Maps beim Lernen:

 

  • Ideen sammeln und Texte schreiben

 

 

 

 

 

  • Überblick verschaffen (z.B. über den Lernstoff)

 

 

 

 

 

  • Texte strukturieren (z.B. anspruchsvolle Sachtexte, Zusammenfassungen schreiben)

 

 

 

 

 

  • Rede/Referat vorbereiten

  • Mitschriften (z.B. bei Vorlesungen, Vorträgen)

  • Planungen aller Art (z.B. Zeitplan-, Lernplanerstellung)…

  • zum Erlernen von Fremdsprachen

 

+43 676-42 86 480  /   info@lerncoach-holzer.at   /  Hermann-Scheidenbergerstraße 336/1  / 9710 Feistritz/Drau

www.lerncoach-holzer.at

  • Facebook
  • YouTube Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • LinkedIn Social Icon