0676-42 86 480  /   info@lerncoach-holzer.at   /  Hermann-Scheidenbergerstraße 336/1  / 9710 Feistritz/Drau

  • Facebook
  • LinkedIn Social Icon

Lernerfolgspuzzle

Selbstverantwortung

Führe selbst Regie

 

Um wirklich Spaß am Lernen zu erleben, ist es wichtig, dass du selber weisst, was beim Lernen gut für dich ist. Eltern und Lehrer können dir nur Ratschläge geben oder Vorschläge machen, was noch lange nicht heißt, dass es deinem Lerntyp entspricht.

 

Je älter du wirst, desto wichtiger wird selbständiges Arbeiten (selber die Lernzeit einteilen, Verantwortung für den Umgang mit den Materialien übernehmen, die Schultasche selber packen, sich selber auf Prüfungen vorbereiten, alleine mit den Hausübungen beginnen usw.).

 

Im Lerncoaching erfährst du, wie du Schritt für Schritt deinen Lernprozess selbst steuern kannst. Du nimmst dann das Lernen selbst in die Hand und entscheidest wann du was, wo, wie und mit wem lernen möchtest. Natürlich werden dir hie und da auch Fehler unterlaufen – das gehört einfach dazu und ist für deine Persönlichkeitsentwicklung wichtig.

 

Je besser du dich in Selbstverantwortung übst, desto größere Lernerfolge wirst du feiern.

 

"VERANTWORTLICH IST MAN NICHT FÜR DAS WAS MAN TUT, SONDERN MANCHMAL VIEL MEHR FÜR DAS, WAS MAN NICHT TUT."

 

LAOSTE

Lerntipp

 

 

 

Mind Map Arbeitsplan